Gretel.und.Haensel.2020.German.LD.BDRip.x264-PRD

(1,45 / 5 - 62 votes)

Vor langer Zeit in einem verfluchten Land: Die verzweifelte Suche nach Nahrung und Arbeit zwingt die junge Gretel (Sophia Lillis) und ihren kleinen Bruder Hänsel (Sammy Leakey), das elterliche Haus zu verlassen. Völlig orientierungslos irren sie umher und verlaufen sich in einem tiefen, dunklen Wald. Als sie auf eine Hütte stoßen, in der eine alte, freundlich wirkende Frau (Alice Krige) lebt, glauben Gretel und Hänsel, Zuflucht gefunden zu haben. Aber die von der Alten in Zeiten der Hungersnot aufgetischten Festmahle, das unheimliche Gemurmel fremder Kinderstimmen und mysteriöse Erscheinungen im Haus lassen Gretel erahnen, dass sich hinter ihrem scheinbaren Glück etwas Böses verbirgt. Kann sie ihren jüngeren Bruder beschützen oder wird sie den Versuchungen erliegen, die sich ihr offenbaren? Langsam bahnt sich das Grauen seinen Weg …

RELEASE Date : 10.07.2020
CINEMA Date : 09.07.2020
ViDEO Source : BLURAY (THX!)
ViDEO Format : X264
AUDiO : LiNE (MARKED!)
RUNTiME : 87 min.
iMBD Rating : 5.3


Dauer: 87Min. | Format: mkv | Größe: 445 MB | Sample | IMDb: 5.3
Download: ★ DDOWNLOAD.COM ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.sx

Download #2:
Download: ★ DDOWNLOAD.COM ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.at

Download #3:
Download: ★ DDOWNLOAD.COM ★
Mirrors: anzeigen (5)
Passwort: movie-blog.at

Download Gretel.und.Haensel.2020.German.LD.BDRip.x264-PRD garantiert kostenlos und Online mit Fullspeed
Tags »

Datum: Freitag, 10. Juli 2020 1:32
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: +++Top Releases+++, Fantasy, Horror, Mystery

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

4 Kommentare

  1. 1

    Heißt das Märchen nicht Hänsel und Gretel? Und nicht Gretel und Haensel?!

    Wieso dünkt mich, ist das wieder die gleiche Gender / Femen Bullshit дерьмо Scheiße die gerade in der ganzen Welt wie Krebs grassiert…

  2. 2

    @larunzel weil es hier nunn mal darum geht, dass Gretel in der Hauptrolle ist, und Ihren Bruder Hänsel beschützt.
    Oder empfindest du es auch als Gender ungerechtigkeit, dass die Rolle der Hexe weiblich ist?

  3. 3

    herrlich,

  4. 4

    …Es stimmt leider… Aber der größte Kritikpunkt z.B. auch bei Filmstarts ist schlicht und einfach, dass der Film zu wenig spannend ist, er hat einfach keine echten Höhepunkte, oh und die Charakter-Entwicklung vor allem von Gretel ist so gut wie nicht vorhanden, und Hänsel ist eigentlich auch nur nervig und doof mit seinem ständigen „will Baum mit Axt fällen“ Tick. Ich persönlich habe mich gefragt: Wo hat Gretel plötzlich ihren Hut her? Also die beiden los gegangen sind, hatte sie noch keinen Hut, ich habe wohl verpasst wann & wo sie den bekommen hat. Weiß das jemand?

Kommentar abgeben